Italian Casual Style

Bunga Bunga, Forza Italia und Diadora. In dieser Sprache passt einfach alles zusammen. Das Unternehmen Diadora wurde 1948, nicht von Silvio Berluscolioni, sondern von Marcello Danieli gegründet. Wikipedia sagt dazu: „Da Danieli ein Schuster war, spezialisierte sich das Unternehmen auf die Herstellung von Schuhen.“ Wenn doch alles so einfach wäre im Leben.
In den 1950er Jahren war Diadora der italienische Marktführer in Sachen Bergstiefeln. Später würden die Tennistreter auch das ein oder andere Mal zu „Einstiefeln“ genutzt. Very Unsportsmanlike. Weiterlesen »