1970: Coventry City wird zum hässlichsten Trikot im englischen Fußball gewählt. Ein schokoladenbraunes Admiral Trikot das im Jahr 2000 wieder aufgelegt
wurde und zum Verkaufsschlager avancierte.

Admiral wurde 1914 als Unterhosenfabrik gegründet. Vor der WM 1966 kam man auf die glorreiche Idee Trikots zu produzieren: Für Kleinkinder!
Anfang der 1970er sponsert Admiral am Anfang Leeds. 1974-1974 war für Leeds eine hervorragende Saison die auch die Verkäufe der Trikots anfeuerte.

Admiral schaffte es in den 70er weitere Vereine zu verplichten die geilen Trikots zu tragen. Neben Leeds United, auch Manchester United F.C., Portsmouth F.C., Tottenham Hotspur F.C., Southampton F.C. und West Ham United F.C.. Außerhalb der Insel trugen dir Trikots Bundesliga Eintracht Frankfurt der A.S.Bari und das Saudi Arabische Nationalteam.

Gebt uns endlich Admiral zurück!

Nicht nur in Sachen Trikots war Coventry innovativ. Diese Freistoß-Trick wurde später von der FA sogar verboten.