Das waren noch Zeiten! Bei der gesamten EM in Italien waren weniger Leute als auf der Fanmeile am Brandenburger Tor. Gerd Rubenbauer war noch ein hoffnungsvoller Nachwuchsredakteur. In den Stadieb wurde ein unliebsamer Sprechchor schon mal mit einer Dachlatte sanktioniert und nein, nicht alles war besser. Aber wir waren viel weniger. Aber die Styles meine lieben Casuals, die Styles! Stay true, stay Casual!


data-collagesize=“500″

Das EM-Finale steht an und ich habe nichts Anzuziehen! Was sollen die motivierten Polen und Ukraine sagen! Aslo fangen wir bei den Schuhen an. Ganz bewusst findet man hier eine Mischung aus Casuals Classic’s und und schönen New School Tretern. Man kann ja nicht immer nur Adidas Trim Traps tragen.
Dennoch hat eine herzogenauracher Gazelle ihren Weg in das Casual-Gehege gefunden. Völlig New School sind die Seduction, aber gerade für Gruppen die gerne rennen ist ein weiches Fußbett angebracht. Die New Balance W790 sind einfach farblich sehr schon, aber nur für das Casual Girl. Die Onitsuka Tigers sind Klassiker, also Red-White-Blue Musthaves! Stay Tuned, stay Casual.

Wir haben ja schon schon über Admiral, die von Christopher Cook and Harold Hurst gegründete Firma geschrieben. Nach den „Goldenen Jahren“ in den 1970 als man die Englische Nationalmannschaft und Teams wie Leeds, New York Cosmos oder Eintracht Frankfurt ausrüstete, ging es mit einigen Pleiten erst mal steil bergab. 1990 waren einfach viel zu Neon für den Casual Spirit von Admiral. Man sehe sich nur mal die Lappen an, die Dortmund damals auftrug.
Seit 2011 ist Admiral wieder in britischem Besitz und versucht mit seinem ganz eigenen Retro Charme die gute alte Brand wider zu etablieren.
Zumindest ist schon mal eine tolle Fotostrecke heraus gekommen. In England ist gerade ein riesiger Hype um die Retro Jerseys der Nationalmannschaft in den 70ern. Verständlich bei der Slackness der Klamotten. Pitchinvasions, Roars, vollgestopfte Tribünen, bei diesen Bildern wird man richtig wehmütig.

Die Admiral Superstars in den 1970s

Tracktops, Jerseys und Sneaker. Alles SEHR Casual.

Admiral mit Keegan, Leeds, Southhampton, Belgien Trikots.

Admiral Tracktop: Mehr Casual geht nicht.

Engeland und Admiral

Keegan und Shilton in Admiral

Leeds 1973 mit Bremner, wie immer in Admiral.

Leeds 1973 mit Bremner, wie immer in Admiral.

Cosmos New York und die MLS in Admiral

Cosmos New York und die MLS in Admiral.